drs. (NL) Johan Paul van den Brink

Marktst. 6 45711 Datteln Tel. 02363-2124

Keramische Restaurationen

Strahlend weiß, eben und gleichmäßig - so sind Zähne, von denen jeder Mensch träumt.

Aufgrund eines gesteigerten ästhetischen Zahnbewußtseins und der Diskussion um Amalgam haben zahnfarbene Restaurationen, vor allem Keramik-Inlays, an Bedeutung gewonnen.

Wie haltbar sind Keramik-Inlays?

Moderne Dentalkeramiken sind in ihrer Belastbarkeit fast mit dem Zahnschmelz, dem härtesten Stoff des menschlichen Körpers, vergleichbar. Sie werden wegen ihrer hervorragenden Körperverträglichkeit und einer perfekten, natürlichen Ästhetik als Material für höchste optische Ansprüche favorisiert. Nach dem präzisen Einpassen der Keramik sind die Übergänge zum gesunden Zahn absolut dicht und werden abschließend poliert.

Gleichzeitig kann der Zahnarzt sehr substanzschonend arbeiten, da keramische Einlagefüllungen mit Hilfe eines Spezial-Kunststoffklebers fest im Zahn verankert werden. Oft kann durch diese stabilisierende Wirkung auf eine Krone verzichtet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier: